Fair und Transparent
StartseiteThemenUnser TeamAK-Wahl 2019FAIR unterstützenDownloadsKontakt

Warum haben wir die Farbe gelb gewählt,
obwohl wir Transparenz fordern?

Gelb ist eine warme Farbe, man assoziiert Licht, Helligkeit, Erleuchtung.

Gelb steht für Wachheit, Kreativität, Wahrheit und schnellen Verstand .
Die alten Ägypter sahen im Gelb das Sanfte, Fröhliche, Heitere.
Gelb hat starke Signalwirkung und erweckt Aufmerksamkeit, deshalb steht sie für Lebenskraft und Energie.

Wir, das Team Fair und Transparent, werden Licht in so manche Verborgenheit bringen.
Wir wollen Kolleginnen und Kollegen mit neuem Wissen aus der AK erleuchten .
Wir stehen dafür, dass wir mit wachem Verstand uns Unverständliches aufzeigen.
Wir geben den Menschen Kraft zum Leben .

Wir grenzen uns ganz bewusst von anderen Fraktionen ab, weil wir
ungebunden von Finanzgebern und Parteivorgaben agieren
im Sinne der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer handeln
für eine FAIRE Zusammenarbeit und einem FAIREN Miteinander
unter den Kolleginnen und Kollegen und diese mit den Vorgesetzten und Unternehmern.

TRANSPARENZ ist uns wichtig, in allen Belangen – und Gelb steht ja für Wahrheit.

Uns liegt nichts am dem Gelb im Europa der Neuzeit, das oft mit Neid, Geiz, Eifersucht, Verlogenheit und Egoismus in Verbindung gebracht wird.
Wir haben ganz bewusst ein warmes, helles, transparentes Gelb gewählt, das mit Harmonie und Weisheit in Verbindung gebracht wird.

Unsere Taktik ist sanft, einfach, aber stetig, wenn es gilt, Neues einzuführen ,
jedoch hartnäckig und unbarmherzig aufdeckend, wo Dinge einfach nicht stimmen .
Die Gelbwesten in Frankreich sind allerdings nicht unser Vorbild.

Unser Ziel ist, dass Arbeit so gestaltet werden kann, dass sie Freude macht und das Leben finanziert werden kann, das ebenso Freude machen soll.

Fair und Transparent

Datenschutz | Impressum

Im Sinne der Gleichberechtigung sind die auf unseren Seiten gebrauchten Formulierungen geschlechtsneutral zu sehen.
Die Anführung beider Geschlechter ist uns ein Anliegen, jedoch aus Gründen der leichteren Lesbarkeit leider nicht immer umsetzbar.