Fair und Transparent
StartseiteUnsere Arbeit in der AKThemenUnser TeamAK-Wahl 2019FAIR unterstützenDownloadsKontakt

FAIR UND TRANSPARENT - unsere Arbeit in der und für die Arbeiterkammer

  • Wir nehmen an den Vollversammlungen teil - sofern sie stattfinden - und bringen unsere Anträge für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein -
    siehe "Unsere Anträge in den Vollversammlungen" auf der linken Seite.

    Die Vollversammlungen sind halbjährlich abzuhalten, öffentlich besuchbar und werden auch via Livestream aufgezeichnet und sind im Internet auf Youtube abrufbar. Hören Sie dort auch unsere Wortmeldungen!

    Auch zu den Vollversammlungen direkt haben wir Anträge für Verbesserungen eingebracht, z.B. Veröffentlichung der eingebrachten Anträge.

    Für das 1. Halbjahr 2020 wurde die Vollversammlung am 1.4.2020 auf September verschoben und am 10.4.2020 plötzlich ganz abgesagt. Die Begründungen waren trotz COVID-19 nicht nachvollziehbar für uns. Vor allem, weil in Kärnten alle Kammerräte befragt wurden und die Vollversammlung unter besonderen Bedingungen stattgefunden hat. (Näheres siehe "Unsere Anträge in den Vollversammlungen" links.)

  • Wir arbeiten in folgenden Ausschüssen mit:
    • Ausschuss für Arbeitsrecht und Arbeitsmarkt
    • Ausschuss für Kommunal-, Regionalpolitik und Tourismus
    • Ausschuss für Konsumentenschutz
    • Kontroll-Ausschuss und Unterausschuss
    • Petitionsausschuss
    Da wir mit 2 Mandaten "nur" Wahlwerbende Gruppe sind, haben wir in den Ausschüssen kein Stimmrecht, aber ein Beratungsrecht, das wir natürlich nützen. Stimmrecht haben nur Fraktionen, also Gruppen ab 3 Mandaten. Ein Berichten aus den Ausschüssen ist derzeit für uns schwierig wegen der Verschwiegenheitspflicht. Diese Informationen wären aus unserer Sicht für die Mitglieder jedoch sehr wichtig! Deshalb haben wir im November 2020 unseren Antrag 07 für eine Veröffentlichung der Ausschuss-Protokolle in der Vollversammlung eingebracht.

  • Wir nutzen unser Netzwerk, informieren uns über die aktuellen Themen, haben unser Ohr immer bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch bei arbeitslosen Personen und jenen in Schulungen, und tragen Anliegen und Herausforderungen weiter.
    Denn wir sehen Arbeitslosigkeit - bereits vor der Corona-Krise und jetzt umso mehr - als nicht mehr wegzuredenden Teil der Beschäftigung!

  • Wir gehen offen auf Menschen zu. Wenn es die Situation erfordert, gehen wir auch an die Öffentlichkeit.

Fair und Transparent

Datenschutz | Impressum

Im Sinne der Gleichberechtigung sind die auf unseren Seiten gebrauchten Formulierungen geschlechtsneutral zu sehen.
Die Anführung beider Geschlechter ist uns ein Anliegen, jedoch aus Gründen der leichteren Lesbarkeit leider nicht immer umsetzbar.